23. Januar 2017
Augenblicke der Besinnung

Ein gelassener Mensch
soll nicht allzeit darauf achtsam sein,
wessen er bedürfe,
er soll darauf sehen,
wessen er entbehren kann.

Heinrich Seuse
















008