28. August 2016
Augenblicke der Besinnung

Für dich,
o Herr,
hast du
das Menschenherz
erschaffen.
Und es findet
keine Ruhe
als in dir.

Augustinus

 
















108