Augenblicke der Besinnung

Ich habe geschwiegen,
gelitten und mich im Herrn gefreut,
weil er mich ein Schlücklein
aus dem Kelch seinen Leidens
trinken ließ,
und die Verleumder habe ich
Gott empfohlen,
nachdem ich ihnen vergeben hatte,
und sie aus ganzem Herzen geliebt

Antonius Maria Claret














Altöttinger Wallfahrtsverein

Name der Wallfahrt: Altöttinger Wallfahrtsverein

Diözese: Regensburg und München-Freising

Wegstrecke: Buswallfahrt

Termin: 1. Mai

Verantwortlicher: Dr. Anton Kaiser

Gruppenstärke: ca. 70 - 80 Personen

Seit wann gibt es die Wallfahrt?: seit 1848

Warum gibt es die Wallfahrt?: Bedürfnis der Wallfahrerinnen und Wallfahrer

Besonderheiten der Wallfahrt in ein paar Sätzen: Die Wallfahrerinnen und Wallfahrer kommen jedes jahr sehr gerne.

 

Pilgerleiter:

Name: Dr. Anton Kaiser

Anschrift: Oberbreitenauerstr. 41, 84030 Landshut

Pfarrei: St. Wolfgang

Diözese: Regensburg

Seit wann sind Sie Pilgerleiter?: ca. 8 Jahre

Warum sind Sie Pilgerleiter?: wurde gewählt