26. Juli 2016
Augenblicke der Besinnung

Die Ehe ist ein
von unserem Herrn Jesus Christus
eingesetztes Sakrament,
welches eine heilige und unauflösliche Verbindung
zwischen Mann und Frau begründet
und ihnen die Gnade gibt,
einander heiligmäßig zu lieben
und die Kinder christlich zu erziehen.

Papst Pius X.

 
















augenblicke der besinnung


Gelassenheit
Die Gabe der Ruhe und Gelassenheit ist besonders notwendig.
Mit ihr lassen sich alle Übel in Freude ertragen.

Johannes XXIII.

Datum: 
13.07.2011