Augenblicke der Besinnung

Wenn wir nach Empfang des Sakraments
die Liebe Gottes in uns schwinden fühlen,
lasst uns geistigerweise
mit dem lebenspendenden Leib des Heilands
uns wieder vereinen!
Können wir nicht in die Kirche kommen,
so wenden wir uns dem Tabernakel zu.
Der liebe Gott kennt keine Mauer,
die ihn hindern könnte.
Eine von Liebe durchdrungene Seele
entschädigt sich,
indem sie voll heißer Sehnsucht
immer aufs neue sich mit ihm vereinigt

Johannes Maria Vianney - Pfarrer von Ars













Impressum

Impressum

Verantwortlich für dieses Angebot gemäß § 5 TMG:

Bischöfliche Administration der Kapellstiftung
Kapellplatz 4b
84503 Altötting
Telefon:           0049 (0)8671 92420 0
E-Mail:            info.Administration@bistum-passau.de

 

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 Absatz 2 RStV:

Administration der Heiligen Kapelle
Prälat Günther Mandl, Wallfahrtsrektor
Kapellplatz 4b
84503 Altötting

Telefon:            0049 (0)8671 92420 10
Telefax:            0049 (0)8671 92420 27
E-Mail:             guenther.mandl@bistum-passau.de

 

Design und Programmierung

WILL & PARTNER
Marketing Consulting
Gebhardtstraße 4
82515 Wolfratshausen
Tel.:                 0049 (0)8171 28396
Fax:                 0049 (0)8171 28396
E-Mail:             info@willundpartner.de
Web:               www.willundpartner.de

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrecht:

Sämtliche auf www.altoetting-wallfahrt.de und den zugehörigen Domains www.bischoefliche-administration.de / www.bischöfliche-administration.de / www.haus-papst-benedikt.de / www.gnadenkapelle-altoetting.de / www.schatzkammer-altoetting.de / www.neueschatzkammer.de / www.neue-schatzkammer.de veröffentlichten Inhalte sind urheberrechtlich oder durch sonstige Rechte geschützt. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung sind Nutzungen der Inhalte insgesamt oder in Teilen unzulässig. Die Genehmigung der Nutzung kann bei den Rechteinhabern erbeten werden.