Augenblicke der Besinnung

Mutter, das, was Du getragen
drängt mich, liebend Dank zu sagen,
denn du trugst das Leid für mich.
Lass mich dir in Sein und Leben
meine Dankesantwort geben
als gelebten Dank an dich.

So, wie du mich stets begleitest
und zum Vater hingeleitest,
wo auch du zu Hause bist,
will ich treu zu anderen stehen
und mit ihnen heimwärts gehen
in das Glück, das ewig ist.

aus Mit Maria den Kreuzweg gehen (Hrsg.: Schönstattbewegung Frauen und Mütter)













Kapellmeister Max Brunner

 

  • Geboren 1958; erhielt seinen ersten Unterricht bei Domorganist W. R. Schuster in Passau
  • Anschließend Studium an der Kirchenmusikschule Regensburg und am Mozarteum in Salzburg (Kirchenmusik A- und B-Diplom)
  • Orgelstudium mit Diplom bei Prof. Weinberger und H. Feller an der Musikhochschule München
  • Von 1984 bis 1990 Lehrer für Orgel an der Berufsfachschule für Musik in Altötting und Regionalkantor der Diözese Passau
  • Seit 1990 Stiftskapellmeister in Altötting
  • Konzertauftritte in Deutschland, Österreich und Holland