Augenblicke der Besinnung

Wenn wir nach Empfang des Sakraments
die Liebe Gottes in uns schwinden fühlen,
lasst uns geistigerweise
mit dem lebenspendenden Leib des Heilands
uns wieder vereinen!
Können wir nicht in die Kirche kommen,
so wenden wir uns dem Tabernakel zu.
Der liebe Gott kennt keine Mauer,
die ihn hindern könnte.
Eine von Liebe durchdrungene Seele
entschädigt sich,
indem sie voll heißer Sehnsucht
immer aufs neue sich mit ihm vereinigt

Johannes Maria Vianney - Pfarrer von Ars













Altötting am Wochenende

An diesem Maiwochenende ist in Altötting wieder viel los. Besonders am Sonntag, 19. Mai 2019, wenn nicht nur die Kinder der Stadtpfarrei zur Erstkommunion an den Tisch des Herrn geladen sind, sondern auch im Rahmen des Internationalen Museumstag mit Filmpremiere und Vorstellung des neuen Kindermalbuches wird für Kunstliebhaber und Wissensbegierige viel geboten.

Herzlich willkommen heißen dürfen wir am Gnadenort folgende angemeldete Wallfahrergruppen:
Landau/Isar PV, Haarbach PV / Ortenburg - Sammarei - Erstkommunionkinder, Allersberg, Prackenbach / Kath. Frauen- und Mütterverein, Stollberg / Erzgebirge - St. Martin, Buchbach PV, Arnstorf und Mitterhausen, Berglern, Griesbach bei Reisbach / St. Georg, Munderkingen / Walk-Reisen, Bühl-Ottersweier, Freigericht / OT Neuses - Franziskanische Gemeinschaft, Erding-Bergham / Bulldog-Wallfahrt, St. Ruperti-Werkstätten für Behinderte, Ingolstadt-Zuchering / St. Blasius, Dietersburg / Baumgarten - Pferdewallfahrt, Vilsbiburg / Mariä Himmelfahrt - Erstkommunionkinder mit Begleitung, Garching bei München / St. Severin von Noricum - Erstkommunionkinder, Bruck/Opf. - St. Ägidius / Erstkommunionkinder mit Begleitung, Saldenburg / PV Preying - Erstkommunionkinder mit Begleitung, Donaustauf / St. Michael - Erstkommunionkinder.

Unser Willkommensgruß gilt aber ebenso herzliche auch allen unangemeldeten Gruppen und den vielen einzelnen Wallfahrern und allen Besuchern Altöttings.

Wir heißen alle Pilger und Gäste sehr herzlich willkommen und freuen uns über Ihre Teilnahme an den Gottesdiensten und Veranstaltungen.