Augenblicke der Besinnung

Der Himmel kennt keine Rachsucht.
Für die guten und demütigen Herzen,
die Unrecht und Schmähungen
mit Freude oder Gleichmut ertragen,
beginnt der Himmel schon auf dieser Welt.

Johannes Maria Vianney - Pfarrer von Ars













Augenblicke der Besinnung

Es ist unmöglich dass einer,
der Maria ehrt,
auch wenn er voller Sünde sein mag,
sich nicht doch noch bekehrt
und gerettet wird

Hl. Hilarius von Portiers

Datum: 
4. April 2020