Augenblicke der Besinnung

Ich weiß oft nicht,
was für ein Wind mich vorantreibt,
wohin mein Schifflein segelt,
wie ich festsitze
und wie ich meinen Kurs richtig steuere. -
Ich vertraue auf Gott, meinen Herrn,
der mir alles zum Besten schickt.

Petrus Canisius Claver













117

Taxonomy upgrade extras: