28. July 2016
Augenblicke der Besinnung

Meine Vergangenheit
kümmert mich nicht mehr.
Sie gehört dem göttlichen Erbarmen.
Meine Zukunft
kümmert mich noch nicht.
Sie gehört der göttlichen Vorsehung.
Was mich kümmert,
und was mich fordert,
ist das Heute,
das gehört der Gnade Gottes
und der Hingabe meines Herzens,
meines guten Willens.

Franz von Sales

 
















Besucher 1a

Published in

Besucher 1a

Eine Gruppe aus dem Pfarrverband Reischach besuchte zusammen mit der Dekanatsratvorsitzenden Siglinde Latta die Schatzkammer