Gebetswoche für die Einheit der Christen

Frau, dein Glaube ist groß (Matthäus 15,28)

Gnädiger Gott,
du bist die Quelle der menschlichen Würde.
Durch deine Gnade und Macht
erweichten Hannas Worte das Herz des Priesters Eli.
Durch deine Gnade und Macht
berührten die Worte der Kanaaniterin Jesus,
und er heilte ihre Tochter.
Schenke uns in unserem Bemühen,
die Einheit der Kirche sichtbar zu machen,
den Mut, alle Formen der Gewalt gegen Frauen zurückzuweisen.
Hilf uns, die Geistesgaben zu würdigen,
die Frauen in den Dienst der Kirche einbringen.
Darum bitten wir durch Jesus Christus, unseren Herrn,
der in der Einheit des Heiligen Geistes mit dir lebt und regiert
von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Amen.













Augenblicke der Besinnung

Katholisch sein, heißt marianisch sein.
Ohne Maria kein Jesus;
ohne Jesus keine Erlösung;
ohne Erlösung kein Himmel.
Wo Maria geliebt und geehrt wird
– mit Vertrauen und Begeisterung,
ohne Engstirnigkeit und falsche Rücksichten
– da wächst die Familie Christi.

Papst Benedikt XVI.

Datum: 
19. May 2018