Augenblicke der Besinnung

Die Reinheit ist ein Geschenk des Himmels.
Man muss sie von Gott erbitten.
Wenn wir darum bitten,
werden wir sie erhalten.

Johannes Maria Vianney - Pfarrer von Ars













Augenblicke der Besinnung

Advent ist zunächst Warten,
Erwarten.
Das heißt, Tag für Tag
in sich das Maranatha,
das "Komm, Herr",
aufsteigen lassen.
Komm für die Menschen!
Komm für uns alle!
Komm für mich selbst!

Frère Roger

Datum: 
2. December 2018